•  

     

  • Schülers Enden

    Im Wohngebiet "Schülers Enden" entsteht ein modernes, lichtdurchflutetes Mehrfamilienhaus mit 34 seniorengerechten und barrierefreien, nach Süden ausgerichteten Eigentumswohnungen. In Zwei- und Drei-Zimmer-Wohnungen stehen Ihnen klar gegliederte Wohnflächen mit Garten oder Balkonterrassen zur Verfügung. Die entsprechende Architektur mit Glasfassade und Atrium sowie die massive Bauweise in Kombination mit den guten Ausstattungsstandards, wie zum Beispiel die überdachten Laubengänge und Aufzug bis in die Tiefgarage, sorgen für Ihr erfülltes "Wohnbefinden".

  • Stahnsdorf - vor Berlins Toren

    Die Gemeinde Stahnsdorf, zum brandenburgischen Landkreis Potsdam-Mittelmark gehörend, liegt zwischen der südwestlichen Grenze Berlins und der östlichen Grenze Potsdams. Stahnsdorf verzeichnete in den vergangenen Jahren einen starken Bevölkerungsanstieg und übertraf Anfang des Jahres 2015 erstmal in der in seiner 750-jährigen Geschichte die 15.000-Einwohner-Grenze.

     

    Da der Wohnraum in beiden angrenzenden Metropolen knapper und aufgrund dessen auch teurer wird, weichen Bewohner und Zuzügler auf das angrenzende Umland aus. Dies führt zu einem prognostizierten Bevölkerungswachstum Stahnsdorfs von bis zu 20% in den kommenden Jahren. Ebenso wie in der gesamten Bundesrepublik neigt auch diese Region zur Alterung der Einwohnerschaft. Trotz einer Vielzahl von Zuzügen von Familien mit Kindern und Personen im erwerbsfähigen Alter steigt der prozentuale Anteil der Bevölkerung im Rentenalter weiter an. Das zukunftsorientierte Projekt „Schülers Enden“ passt sich der demografischen Veränderung an und erbaut 34 barrierefreie Wohnungen.

     

    Wirtschaftlich zeigt die Region ebenso Stärke. Im Durchschnitt haben die Bewohner Stahnsdorfs knapp 29 Prozent mehr Haushaltsnettoeinkommen als die Berliner Nachbarn und 23 Prozent mehr als die Potsdamer Einwohnerschaft zur Verfügung.

    Trotz der unmittelbaren Nähe zur Großstadt bietet Stahnsdorf mit seiner ruhigen, idyllischen Umgebung ein großes Erholungspotential. Die über die letzten Jahre durchgeführten infrastrukturellen Verbesserungen sorgen für zusätzliche Attraktivität.

     

  • Das Grundstück

    Weniger als 2 Kilometer trennen das Grundstück des aufstrebenden Vororts von der Berliner Grenze. Mit seinem parkartigen Aufbau bei gleichzeitig idealer infrastruktureller Vernetzung ist das Grundstück der ideale Erholungsort vor den Toren Berlins.

     

     

    Das Wohnhaus

    Die großflächig verglasten Fassaden sind freundlich und einladend gestaltet. Die Farben sind aufeinander abgestimmt und runden das Gesamtkonzept ab. Das Objekt ist so konzipiert, dass die barrierefreien Grundrisse der 2- und 3-Zimmer-Wohnungen zeitgemäß und großzügig ausfallen. Sie bieten den künftigen Bewohnern zwischen 57 und 97 m². Eine große Balkonterasse oder ein Gartenanteil gehören selbstverständlich zu jeder Wohnung dazu. Auch ein Außen- oder Tiefgaragenstellplatz (wahlweise normal o. behindertengerecht) für jede Einheit durfte bei der Planung nicht fehlen.

  • Gartenwohnung

    Die Gartenwohnungen dieses Neubaus gelten als besonders attraktiv für die künftigen Bewohner. Sie bieten Wohnflächen zwischen 59 und 97 m², verteilt auf 2 bis 3 Zimmer. Die verschiedenartigen Grundrisse werden den unterschiedlichsten Ansprüchen gerecht. Ein offener Wohn- und Essbereich sowie der direkte Zugang zum Grünen sind charakteristisch für diesen Wohnungstyp.

    Etagenwohnung

    Die Wohnungen im 1. und 2. OG zeichnen sich ebenso durch verschiedenartige und gleichzeitig praktische Grundrisse aus. Jede Wohnung ist mit einer Balkonterasse ausgestattet. Die Wohnfläche variiert zwischen rund 57 m² bis 86 m². Ein offener Wohn- und Essbereich mit direktem Zugang zum Balkon ist charakteristisch für diesen Wohnungstyp.

     

    Dachgeschoss

    Die Dachgeschosswohnungen bieten einen herrlichen Blick über die gesamte Anlage. Jede Wohnung ist selbstverständlich mit einer Terasse ausgestattet. Auf den 57 bis 79 m² Wohnfläche finden sich unterschiedliche Grundrisstypen wieder. Über einen Fahrstuhl ist das oberste Stockwerk problemlos erreichbar. Von einem Flur gelangt man in die einzelnen Zimmer. Aufgrund der Konstruktion des Flachdachs entfallen störende Schrägen.

  • Stellplätze/Tiefgarage

    Zum ganzheitlichen Konzept der Anlage gehören auch Außen- sowie Tiefgaragenstellplätze für PKW's. Bei den Tiefgaragenstellplätzen kann zwischen der normalen und der behindertengerechten Variante entschieden werden. Alle Stellplätze sind Einzelparker. Über den Fahrstuhl können die verschiedenen Geschosse bequem aus der Tiefgarage heraus erreicht werden. Auch die Außenstellplätze befinden sich unmittelbar am Haus.

    Besonderheiten & Ausstattung

    • Parkett oder Fliesen in allen Wohnräumen
    • Raumweise regelbare Fußbodenheizung
    • Vollbäder mit Wanne oder ebenerdiger Dusche
    • Offenes Atrium mit Begrünung
    • Überdachte Laubengänge
    • Kellerraum zu jeder Wohnung
    • uvm.

    Hinweis: Individuelle Grundriss- und Ausstattungsveränderungen sind möglich!

  • Hier finden Sie Schülers Enden...

  • Über uns

    Real Estate Services 

      

    Services für Anleger - We care for you!

     

     

     

    Immobilienkauf ist Vertrauenssache: Bis zur Entscheidung für die Unterschrift auf dem Kaufvertrag, aber auch darüber hinaus!

     

     

    Eine Immobilieninvestition sollte für Anleger wenig Mühe bedeuten und langfristig ihren zuverlässigen Ertrag erwirtschaften. Gewählte Finanzierungsformen müssen „passen wie ein Maßanzug“; deshalb sehen wir uns als Moderator zwischen dem Anlagehorizont von Käufer, Banken, Steuerberatern und Finanzierungsvermittlern und leisten sachverständigen Beistand.

     

     

    Unabhängig von Anbietern und frei entscheidend prüfen und wählen wir geeignete Angebote aus und vermitteln diese direkt oder über unsere Vertriebspartner. Marktbeobachtung, Fachexpertise und Trendgespür bilden hier die Basis für eine zuverlässige Wertermittlung.

     

     

    Geschäftsführung - Peter Kollmann

    Vertrieb - Yannick Kollmann

  • Kontaktieren Sie uns! 

    Tel: +49 (0)30 88 77 405-0

    Fax: +49 (0)30 88 77 405-11

    Bayerische Straße 24 A, 10707 Berlin